Schnellkontakt: redaktion@brakel-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve


16.05.2017 - 09:45 Uhr

Herzlich willkommen im Archiv der Onlinezeitung Brakel News – kurze Anleitung für die Benutzung

Brakel (red). Was sind denn das, alte Nachrichten auf einer aktuellen Onlinezeitung? Keine Sorge, wir haben seit Mai 2017 ein neues Design und sind seit dem mit dem neuen Layout unter www.brakel-news.de mit tagesaktuellen Nachrichten rund um die Uhr erreichbar. Alle Seiten, die unter dieser Adresse (archiv.brakel-news.de) angesteuert werden, werden nicht mehr aktualisiert. Aber: Diese Seiten haben dennoch einen Mehrwert für alle Leserinnen und Leser: Herzlich willkommen in unserem Archiv!

 

16.05.2017 - 09:27 Uhr

"Evolution und Revolution in der Kniechirurgie" - Jubiläum: 40. Brakeler Fortbildungstagung für Orthopädie und ihre Grenzgebiete

Brakel/Bad Driburg (red). Ein Jubiläum, das den Brakeler Chefarzt Prof. Rolf Haaker besonders freut: Seit 40 Jahren treffen sich Ärzte und Physiotherapeuten aus der Region zur Orthopädie-Fortbildung des Klinikum Weser-Egge, um sich über den medizinischen Fortschritt auszutauschen. Zu der Jubiläums-Tagung, die jetzt stattfand, kamen über 100 Teilnehmer in den Gräflichen Park nach Bad Driburg.

 

15.05.2017 - 13:21 Uhr

Ausschuss besichtigte neuen Standort der Agravis Technik in Brakel

Brakel (red). Am 11. Mai 2017 besichtigten die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur den neu errichteten Standort der Agravis Technik Lenne-Lippe GmbH im Gewerbegebiet Rieseler-Feld in Brakel. „Eine vernünftige und wirtschaftliche Liegenschaftspolitik hat hier in Brakel oberste Priorität“, berichtete Brakels Bürgermeister Hermann Temme. Dieses zeige sich in der optimalen Auslastung des Gewerbegebietes Rieseler Feld, wodurch auch weitere Arbeitsplätze geschaffen werden konnten.

 
Anzeige

15.05.2017 - 07:54 Uhr

Optik Scheidt ist der Experte für einen klaren Durchblick

Brakel. Bereits in der fünften Generation leitet Carsten Scheidt das Geschäft Optik Scheidt in Brakel. Der Augenoptikermeister sowie Gold- und Silberschmiedemeister ist zusammen mit fünf Kollegen dafür zuständig, dass die Kunden nicht nur einen klaren Durchblick haben. Auf das perfekte Aussehen legen die Experten genauso viel Wert. Es sind aber nur nicht nur Brillen oder Kontaktlinsen, die dieses Unternehmen auszeichnen.

 

10.05.2017 - 07:59 Uhr

Klares Bekenntnis zum Standort Höxter

Höxter (rw). Winfried Dusend, Geschäftsführer der Asklepios Weserbergland-Klinik und des Asklepios Pflegeheims Weserblick,  ist jeden Tag aufs Neue begeistert, wie zügig die vorbereitenden Abbrucharbeiten von statten gehen um Platz zu schaffen für den Neubau der Reha-Klinik. Schon im kommenden Jahr wird der Neubau fertiggestellt sein. Bis dahin läuft der Klinikbetrieb ohne Einschränkungen weiter. Selbst die Lärmbelästigung hält sich in Grenzen, so Dusend.

 

05.05.2017 - 10:21 Uhr

„Alles aus einer Hand“ - Diesen Service bietet MGrafix

Brakel (red). Mallorca-Fan-Shirts für Schäfer-Heinrich sowie Rollups für Autogrammstunden von Ex-Gewichtheber Matthias Steiner oder Schlagersänger Nino de Angelo. Aufträge wie diese zeigen, dass das Brakeler Unternehmen "MGrafix" nicht nur in unserer Region ein hohes Ansehen genießt. Schon seit mehr als zehn Jahren ist die Firma von Markus Härmens der Ansprechpartner, wenn es um die Bereiche Druck, Grafik, Beschriftung und Web geht. „Wir sind ein Full-Service-Partner“, unterstreicht der 34-Jährige.

 

04.05.2017 - 20:05 Uhr

Bald mehr als Autoverwertung und Schrotthandel: Sascha Kass erweitert sein Angebot

Brakel (rw). Motoröl, Pflegeprodukte oder Autobatterien – Sascha Kass erweitert sein Angebot und ist schon bald nicht mehr nur als Autoverwertung und Schrotthandel in Brakel bekannt. Ab Samstag, 6. Mai, können sich die Autobesitzer auf eine große Auswahl im Autoteilemarkt freuen.

 

23.04.2017 - 09:32 Uhr

Spezialstation für Schlaganfall-Patienten zertifiziert: Akutversorgung in der Klinik für Neurologie auf höchstem Niveau

Höxter (red). Fast 270.000 Menschen erleiden jährlich in Deutschland einen Schlaganfall. Abgesehen von  der Lebensgefahr ist dieser der häufigste Grund für erworbene Behinderungen im Erwachsenenalter: Ein Jahr danach bleiben noch über 60 Prozent der überlebenden Patienten auf Pflege, Therapie oder Hilfsmittel angewiesen. Umso wichtiger ist ein schnelles und kompetentes ärztliches Handeln in der Akutphase, denn dann ist der Krankheitsverlauf meist noch beeinflussbar.

 

14.04.2017 - 06:10 Uhr

"Sie haben exzellente Leistungen gebracht!" - Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge verabschiedet Absolventen zum Praxisanleiter

Brakel (red). Insgesamt 20 Absolventen haben die "Fachweiterbildung zum Praxisanleiter" im Bildungszentrum Weser-Egge, das zur Katholischen Hospital-vereinigung Weser-Egge (KHWE) gehört, erfolgreich abgeschlossen. Schulleiterin Ute Pägel gratulierte den Absolventen zu ihren Zertifikaten: "Sie sind nun pädagogische Fachkräfte. Respekt, dass sie das durchgezogen haben. Sie haben exzellente Leistungen gebracht!". 

 

11.04.2017 - 13:36 Uhr

Bürgerliches Engagement soll belohnt werden: 100 Förderpakete der Westfalen Weser Energie sind gepackt und müssen nur noch ausgeliefert werden

Kreis Höxter (red). Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, mit Spannung werden die ersten Bewerbungen erwartet. Die Aktion „Ideen werden Wirklichkeit – 100 Förderpakete für Vereine in der Region!“ wird von der Westfalen Weser Energie zum neunten Mal gestartet. Über den Online Bewerbungsbogen können sich Vereine und regionalen Initiativen mit vorbildlichen Aktivitäten für eine finanzielle Unterstützung bewerben. Das Bewerberverfahren läuft bis Ende August. Bereits über 800 Vereine konnten in den letzten Jahren durch den kommunalen Energieversorger unterstützt werden.

 

11.04.2017 - 05:11 Uhr

Brakeler Hof begeistert mit besonderen Zeiten und Angeboten

Brakel. Andi steht erst seit etwas mehr als zwei Jahren hinter der Theke im Brakeler Hof. Er ist bei seinen Gästen aber mindestens so bekannt und beliebt, als sei er schon immer da. Neben der Kneipe bietet das Haus auch drei Doppel sowie ein Einzelzimmer für Übernachtungen an. „Hier kann man so sein wie man möchte. Das nimmt einem keiner übel“, beschreibt ein Gast die lockere Stimmung im Lokal. Dass es immer wieder Leute in den kleinen, gemütlichen Raum zieht, liegt auch an den Öffnungszeiten.

 
Anzeige

05.04.2017 - 06:54 Uhr

Die „traumwelt“ feiert ihren „Haustex Star 2017“

Ende Januar ist das Bettenfachgeschäft „traumwelt“ an der Langen Straße in Beverungen von Europas führender Fachzeitschrift für Haustextilien und Schlafsysteme mit dem „Haustex Star 2017“ für die interessanteste Firmengründung ausgezeichnet worden (wir berichteten). Diese Auszeichnung wird an diesem Freitag, 7. April, in und vor den Geschäftsräumen der „traumwelt“ gebührend gefeiert. Los geht es um 15 Uhr.

 

03.04.2017 - 15:29 Uhr

Zurück zu den Wurzeln

Höxter (red). Das Asklepios Pflegeheim Weserblick hat einen neuen Einrichtungsleiter. Im Rahmen einer kleinen Einführungsveranstaltung stellte Winfried Dusend, Geschäftsführer der Asklepios Pflegeheim Weserblick GmbH, den Mitarbeitern Herrn Thomas Dicke als neuen Einrichtungsleiter vor. Thomas Dicke war bereits 1988/89 als Krankenpfleger in der Weserberglandklinik tätig und kehrt somit zurück zu seinen Wurzeln.

 

03.04.2017 - 11:14 Uhr

Für sterbende Menschen sorgen: Weiterbildung zur Palliativfachkraft erfolgreich abgeschlossen

Brakel (red). Insgesamt 15 Pflegefachkräfte haben die berufsbegleitende Zusatzqualifikation "Pflegefachkraft für Palliative Care" des Bildungszentrum Weser-Egge erworben. Die Kursleiterinnen Ute Pägel, Leiterin des Bildungszentrum, und Beate Wehner, Fachkraft für Palliativpflege, überreichten die Zertifikate zusammen mit Jürgen Kleinschmidt, Pflegedirektor des Klinikum Weser-Egge.

 
Anzeige

31.03.2017 - 09:47 Uhr

Ein Neustart in der Region: Mit dem Unternehmen regimmo24 können ordentlich Nebenkosten gespart werden


Ein Neustart in der Region: Das Unternehmen regimmo24 ist der regionale Ansprechpartner, wenn es um das Einsparen von Nebenkosten geht.

 

29.03.2017 - 08:27 Uhr

Das Familien- und Frauenzentrum feiert 20-jähriges Jubiläum

Brakel (red). Vor genau 20 Jahren, 1997 begann das Familien- und Frauenzentrum Brakel, Spuren zu setzen. Dieses Jubiläum feierten am Samstag, 18.03.2017 rund 40 Gäste und Mitglieder des FFZ. Marita Junge, 1. Vorsitzende, sah zusammen mit den anderen vier Gründungsmitgliedern, Christel Beineke, Christiane Rutkowski, Dorothea Köpping Hogrebe und Elisabeth Harrer, die zur Feier des Tages extra gekommen waren, auf 20 Jahre FFZ zurück.

 

25.03.2017 - 15:34 Uhr

Chronische Wunden professionell versorgen: Abschluss der Qualifikation "Wundexperte ICW" am Bildungszentrum Weser-Egge

Brakel (red). Am Bildungszentrum Weser-Egge haben zwanzig Pflegefachkräfte eine Weiterbildung zu Wundexperten erfolgreich abgeschlossen. Die Qualifizierungsmaßnahme wird seit zwei Jahren dort durchgeführt, in Kooperation mit dem Seminaranbieter ORGAMed in Dortmund, der Initiative für chronische Wunden (ICW). Brigitte Kalthoff vom ICW leitete die Fachweiterbildung, unterstützt von Katrin Kamphues, Lehrerin am Bildungszentrum. 

 

24.03.2017 - 07:35 Uhr

Vier Brakeler Unternehmen als "Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Höxter" ausgezeichnet

Brakel (red). Zum dritten Mal hat Kreisdirektor Klaus Schumacher heimische Unternehmen mit dem Siegel „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Höxter“ ausgezeichnet. Dieses Prädikat unterstreicht ihre familienorientierte Personalpolitik.

 

21.03.2017 - 06:47 Uhr

Wir suchen Dich!

Brakel (red). Die Klicks auf unserem Online-Portal „Höxter News“ steigen rasant an. Und auch das Interesse der heimischen Wirtschaft macht sich immer mehr bemerkbar. Um unser Wachstum weiter aufrecht zu erhalten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Media-Berater/eine Media-Beraterin.

 

15.03.2017 - 08:52 Uhr

33 Jahre im Dienst für die Patienten am St. Josef Hospital: Klinikum Weser-Egge verabschiedet Chefarzt Dr. Ralph Grimm in den Ruhestand

Bad Driburg (red). Zum 1. März wurde Dr. Ralph Grimm, Chefarzt der Klinik für Anästhesie am St. Josef Hospital Bad Driburg, in den Ruhestand verabschiedet. 33 Jahre lang war er als Anästhesist für das Klinikum Weser-Egge tätig. 1984 als Oberarzt angestellt, trat er 1991 die Position des Chefarztes an. In einer Feierstunde verabschiedeten ihn seine Kollegen sowie die Unternehmensleitung.

 

14.03.2017 - 07:43 Uhr

Ein Urgestein verlässt das St. Vincenz Hospital

Brakel (red). Er war eines der vertrauten Gesichter für viele Patienten, vor allem aber Mitarbeiter des Standorts St. Vincenz Hospitals Brakel: Willi Schulz erteilte dort 18 Jahre lang an der Information Auskünfte - telefonisch oder persönlich. Jetzt geht er in den Ruhestand.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6
ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News